A+ A A-

Lifestyle: Auszeit vom Alltag mit "urlaubsbox" Reisegutscheinen

"Öfter mal weg"

 
Städtereisen und Wochenendausflüge liegen im Trend, da der Erholungswert bei mehreren Kurztrips beständiger ist als bei einem langen Urlaub. Wer anderen damit eine Freude bereiten möchte, kann einen Kurztrip ganz praktisch mit einer "urlaubsbox" verschenken: Die wertigen Schachteln enthalten jeweils einen Gutschein für zwei Übernachtungen für zwei Personen. Zur Auswahl stehen 15 unterschiedliche Themen-Boxen, unter anderem "Wellness & Aktiv“, "Genießertage“ oder "Sport & Spa“, mit insgesamt rund 1.000 Hotels in Europa. Die Gutscheine kosten ab 49,90 Euro und können einfach als PDF ausgedruckt werden.
 
urlaubsbox ist eine Marke der INVENT Marketing & Tourismus GmbH mit Sitz in Linz/Österreich. Das Unternehmen ist seit 25 Jahren auf dem deutschsprachigen Reisemarkt tätig und hat sich dort als Anbieter von Hotelgutscheinen etabliert. Die orts- und zeitungebundenen Voucher können online in einen Kurzurlaub mit bis zu zwei Übernachtungen eingelöst werden. Zahlreiche Drei- bis Fünf-Sterne-Unterkünfte in Europa stehen je nach Box zur Wahl, darunter Häuser in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien oder der Schweiz. Eine Verlängerung des Aufenthalts ist möglich - oftmals zu Sonderpreisen. Zudem beinhaltet die urlaubsbox meist Frühstück und einen Wertgutschein von bis zu 120 Euro. Damit genießen Gäste gratis weitere Hotelleistungen wie Wellnessanwendungen oder ein mehrgängiges Menü.
 
Zum Beispiel: Die urlaubsbox „Sport & Spa“ kostet 239,90 Euro und enthält 2 Nächte im DZ für 2 Pers. mit Frühstück sowie einen 80 Euro Wertgutschein für weitere Hotelleistungen.
 
Weitere Information zur urlaubsbox unter www.urlaubsbox.com
 
red/urlaubsbox/02/2019
 
Nach oben