Wintersport: Flexenbahn am Arlberg schafft größtes Skigebiet in Österreich

Wintersport: Flexenbahn am Arlberg schafft größtes Skigebiet in Österreich

"Über 300 Kilometer Skipisten"

Zur Wintersaison 2016/2017 geht die neue Flexenbahn zwischen Zürs und Stuben/Rauz an den Start. Mit 305 zusammenhängenden Skiabfahrtskilometer, 87 Lifte und Bahnen ist Ski Arlberg das größte Skigebiet Österreichs und zählt damit zur absoluten Weltelite der internationalen Wintersportregionen der fünf größten Skigebiete weltweit.

Durch die neue Verbindungsbahn zwischen Zürs und Stuben/Rauz können Skifahrer dann alle Orte am Arlberg einfach und bequem auf Skiern erreichen – von St. Anton und St. Christoph über Stuben, Zürs, Lech und Oberlech bis nach Schröcken und Warth.

„Somit haben wir es geschafft, dass jedes Ziel im Skigebiet auf Skiern zu erreichen ist und im Zentrum davon Lech Zürs“, freut sich Willy Skardarasy, Aufsichtsratsvorsitzender Ski Zürs AG und Initiator der Flexenbahn. Und auch die Umwelt freut sich: Durch die Flexenbahn–Verbindung reduziert sich die PKW Belastung in den Skiorten und die Anzahl der Busfahrten um 120 pro Tag. Für ein ruhigeres Ortsbild in Lech und einen rundum gelungenen Skiurlaub am Arlberg! 

Neben der neuen Flexenbahn geben die ebenfalls neu gebauten Trittkopfbahnen I und II, die Albonabahn II sowie die Bergbahn Oberlech im Winter 2016/17 ihre Premiere am Arlberg. Zudem wartet mit der Skirunde Run of Fame von St. Anton/Rendl über Lech Zürs nach Warth ein gänzlich neues Skivergnügen. Auf insgesamt 18.000 Höhenmetern und 65 Skiabfahrtskilometern wird so das Skigebiet von Nord nach Süd abgefahren und findet seinen Höhepunkt bei der neuen Flexenbahn in der Hall of Fame, wo den Skistars und Legenden gehuldigt wird. Wer die Skirunde über die kostenlose Ski Arlberg App mittrackt, kann sich anschließend ein persönliches Geschenk in der Hall of Fame abholen.

Weitere Informationen zur Flexenbahn und dem Skigebiet am Arlberg unter www.flexenbahn.ski und www.skiarlberg.at

red/flexbahn/12.2016

Flexenbahn Arlberg, Österreich