A+ A A-

Neues Vier-Sterne-Strandhotel & Spa Küstenperle in Büsum an der Nordsee

"Eine Perle an der Küste"

Nur einen Sprung über den Deich von der Familienlagune entfernt, liegt das 2017 neu in Büsum eröffnete Vier-Sterne-Strandhotel & Spa Küstenperle. Es bietet 92 modern-gemütlich eingerichtete Zimmer, einen großzügigen Spa- & Wellnessbereich, das Restaurant Deichperle sowie die Bar Schneiders. Für Kids gibt es eigene Spiel- & Jugendzimmer.
In fünf verschiedenen Kategorien mit insgesamt 216 Betten stehen 92 Zimmer und Suiten zur Auswahl. Ausgestattet sind sie allesamt in grau-blau-weiß und mit viel Holz und liebevollen Details wie der Rolle „Seemannsgarn“ als Nachttisch oder den Seekarten in Sepia-Schwarz als Tapete. 63 Standardzimmer bieten auf rund 23 m² und mit Balkon Platz zum Erholen. Die elf Komfortzimmer sind mit 31 m² etwas größer. Darüber hinaus gibt es elf Familienzimmer, in denen ein Klappbett in einem separaten Schlafbereich bereit steht.
 
Besonders komfortabel sind die Familiensuiten mit zwei Schlafzimmern und einem Wohnbereich sowie vielen Extras wie einer Kapselmaschine für Kaffee und Espresso. Absolute Highlights sind die beiden Wellness-Suiten im obersten Stockwerk - sie bieten neben einer eigenen Sauna, einer frei stehenden Badewanne und privater Außenterrasse auch einen beeindruckenden weiten Blick über das Meer.
 
Im Restaurant Deichperle werden ehrlich-bodenständig Gerichte serviert. Fisch- & Fleischliebhaber kommen ebenso wie Vegetarier auf ihre kulinarischen Kosten. Während die Eltern in Ruhe in der Deichperle speisen, können sich die Kleinen im Spielzimmer vergnügben.
 
Die Bar Schneiders mit gemütlichen, braunen Ledersesseln, läd zu Cocktails, Highballs und Klassikern ein. Auch hier stehen wieder regionale Spezialitäten und Spirituosen im Mittelpunkt. An die Bar grenzt eine Bibliothek für Schmöker- und Mußestunden an.
 
Im Untergeschoß der Küstenperle befindet sich der Spa- & Wellnessbereich. Er umfasst einen 15 x 5 Meter großen Pool, eine Außenterrasse, drei Saunen, einen Eisbrunnen, eine Wärmebank mit Fußbecken, zwei Ruheräume sowie einen Fitness- & Gymnastikraum. Angeboten werden Anwendungen und Massagen mit Produkten von Solimer, Aqua Organic und Gertraud Gruber. Die Behandlungen sind in einer der vier Kabinen oder aber zu zweit in der Pärchenkabine möglich.
 
Das Hotel Küstenperle bietet ausserdem drei Veranstaltungsräume für Gruppen von bis zu insgesamt 250 Personen. Desweiteren wird es neben der Küstenperle sieben Appartements für bis zu drei bzw. fünf Personen geben. Sie werden im gleichen frisch-modernen Stil wie das Vier-Sterne-Haus nebenan eingerichtet sein, mit integrierter Küche. Die Hotelleistungen wie Spa, Frühstück oder Reinigung können auf Wunsch hinzugebucht werden.
 
Weitere Informationen zum Vier-Sterne-Strandhotel & Spa Küstenperle unter www.hotel-kuestenperle.de
 
red/küstenperle/07/2018
Nach oben